Gut drei Mona­te nach der ers­ten Web­kon­fe­renz der Deut­schen Post AG zum E‑Postbrief folgt am mor­gi­gen Mitt­woch, den 24.11.2010 die nächs­te Run­de. Im Fokus sol­len die Wei­ter­ent­wick­lung des E‑Postbriefs sowie des­sen Vari­an­te für Geschäfts­kun­den ste­hen. Fra­gen konn­ten und kön­nen im Vor­feld an das Team über die bekann­ten Kanä­le her­ein­ge­reicht werden:

Inwie­weit die im Rah­men der ers­ten Web­kon­fe­renz offe­nen oder kri­ti­sier­ten Punk­te (sie­he frü­he­re Bei­trä­ge) nun gelöst sind, wer­den wir hof­fent­lich mor­gen eben­falls erfah­ren. Die anfäng­lich ins Feld geführ­ten Grün­de wie “Ein­füh­rungs­pha­se” oder tech­ni­sche Pro­ble­me soll­ten zumin­dest vom Tisch sein — zumin­dest, wenn das Ange­bot nun auch für Geschäfts­kun­den gel­ten soll.

Mehr zum E‑Postbrief auf die­sem Blog:

Wei­te­re lesen­wer­te Arti­kel zum E‑Postbrief im WWW: