Schulungen und Seminare zu Datenschutz und Informationssicherheit

Unsere Schulungen und Seminare zu Datenschutz und Informationssicherheit wenden sich sowohl an Mitarbeiter und Führungskräfte einer Organisation als auch an die Leitungsebene selbst. Auf spielerische Art und Weise sollen abseits trockener Gesetzestexte und Paragraphen die Grundlagen von Datenschutz und Informationssicherheit vermittelt und für die Themen sensibilisiert werden. Dies erfolgt unter anderem an praktischen Beispielen aus dem beruflichen und privaten Alltag.

Sollte eine Präsenzveranstaltung aus Zeitgründen in Ihrer Organisation zur Zeit nicht passen, so bieten wir unsere Schulungen und Seminare zu Datenschutz und Informationssicherheit als Alternative auch online an.

Jeder Teilnehmer erhält nach der Veranstaltung ein entsprechendes Zertifikat, welches als Nachweis für Schulung und Weiterbildung dient.

Details zu Inhalten, Ort und Zeit sowie den Buchungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender. Organisationsinterne Schulungen sind ebenfalls mit entsprechendem Zuschnitt auf Ihre Bedürfnisse und Inhalte möglich. Sprechen Sie uns an.

Was sagen bisherige Teilnehmer zu unseren Schulungen?

„Noch mal vielen Dank für die aufschlussreiche Schulung und Sensibilisierung zum umfassenden Thema Datenschutz. Sie haben es geschafft, in kurzer Zeit die wichtigsten Grundlagen und interessante Details in ansprechender Form zu vermitteln. Dabei war es auch gut, wie Sie hilfreich auf unsere Fragen eingegangen sind. Sogar Tipps für den Alltag kamen nicht zu kurz. Gleich heute habe ich die ersten Verbesserungsmaßnahmen eingeleitet: Gespräche mit Leiter medic-point und meiner Rezeptionsfachkraft; Ausarbeitung von Hinweisschildern, Kennzeichnung und Absicherung der „Datenzone“, Überprüfung der Auftragsdatenverarbeitung und Aktualisierung der Unterschriften für neue Mitarbeiter. Trotz chronischem Zeitmangel nehme ich mir jetzt dafür Zeit!“

Walter Regler, Praxis Regler

Wichtige Fakten: … mal wieder was gelernt, was ich eigentlich besser schon längst wissen sollte oder auch – was ich seit langem nicht ausreichend beachte …habe heute zunächst mal meinen USB-Stick verschlüsselt … einer der nächsten Schritte ist die Daten im Büro vor Fremdzugriff besser zu schützen … Sicherungsplatten sind ab sofort im Safe …war die Zeit mehr als wert.

Horst Hahn

Sicherlich ein Thema, dessen Relevanz man leicht unterschätzt und welches auch nicht immer leicht und spannend vermittelbar ist. Umso mehr hat uns Inhalt, Präsentation und insbesondere die Konzentration auf die Praxisrelevanz unserer individuellen Situation vor Ort überzeugt. Auch hilft uns die unkomplizierte und kompetente „Nachbehandlung“ bei der Klärung vieler im Laufe der Zeit auftretenden Fragen immer wieder weiter. Von unserer Seite eine klare Empfehlung!

Markus Hoff

Interessante Schulung! Alle wichtigen Vorgehensweisen zum Thema „Datenschutz“ wurden von Herrn Kuhrau sehr verständlich und praxisbezogen erklärt. Herr Kuhrau ist in seiner Funktion als unser externer Datenschutzbeauftragter sehr kompetent und präsent. Unsere Firma fühlt sich durch Herrn Kuhrau hier sehr gut beraten und begleitet. Seit der Datenschutzschulung ist dieses komplexe Thema bei uns in der Firma sehr präsent. Gleichzeitig ist Herr Kuhrau bei Fragen und Hilfen immer für uns da. Wir sind froh, mit Herrn Kuhrau zusammenzuarbeiten.

Martina Wittmann, Wittmann Finanzgruppe

Kurzweilige Schulung (eines langweiligen aber wichtigen Themas! :-)) Es gibt Aufgaben, die man gerne angeht und solche, die man danach macht. Die Themen Datenschutz und Datensicherheit gehören eher zu denen danach! Da sie aber sehr wichtig sind, haben auch wir uns ausgiebig damit befasst und festgestellt, dass auch ein zähes Thema „flüssig“ und dynamisch vorgetragen und behandelt werden kann. Herr Kuhrau hat das hervorragend vermittelt und vieles Neues und Interessantes aufgezeigt, obwohl wir uns schon lange mit dem Thema befassen. Sehr empfehlenswert!!

Norman Schwarzkopf, cx9 GmbH
Unverbindliches Angebot anfordern