Woll­ten Sie schon immer mal so rich­tig gegen gel­ten­des Recht ver­sto­ßen? Ohne Kon­se­quen­zen befürch­ten zu müs­sen? Daten aus dubio­sen Quel­len für noch dubio­se­re Zwe­cke ein­set­zen? Dann sind Sie bei Data Dea­ler genau richtig!!Bereits seit einem Jahr kön­nen Sie unge­straft genau das tun — Daten ver­ti­cken ohne Ende. Und zwar mit dem zur Zeit noch als Demo abf­ruf­ba­ren Online Game Data Dealer.
datadealerBis­her wur­de das Spiel nur neben­bei ent­wi­ckelt, doch der Anbie­ter sucht nun via Kick­star­ter Kapi­tal in Höhe von 50.000 USD. Klappt das, soll das Spiel nach Fer­tig­stel­lung in Eng­lisch und auf Deutsch kos­ten­frei zur Ver­fü­gung stehen.

Im Sin­ne des Spiels “Legal, ille­gal, scheiß­egal” viel Spaß beim Aus­pro­bie­ren. Sucht­fak­tor inklusive 🙂

iPho­ne und iPad müs­sen immer wie­der (nicht ganz unbe­rech­tig­te) Kri­tik ein­ste­cken, was den Schutz per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten durch Her­stel­ler und App-Anbie­ter angeht. Aber sowas hat das iPad nun auch nicht verdient:

Quel­le: You­tube (ver­linkt)

Wün­sche allen Lesern einen guten und humor­vol­len Start in die Woche 🙂