Der obers­te Daten­schüt­zer Deutsch­lands Peter Schaar bringt es auf den Punkt:

“Mei­ne Befürch­tun­gen hin­sicht­lich der zuneh­men­den Ver­wen­dung der Steu­er-ID in den ver­schie­dens­ten Lebens­be­rei­chen haben sich lei­der bestä­tigt. Ich stel­le mit Besorg­nis fest, dass die Ver­wen­dungs­mög­lich­kei­ten der Steu­er-ID schlei­chend aus­ge­wei­tet wer­den. Nicht nur Finanz­be­hör­den, son­dern auch Ban­ken, Ver­si­che­run­gen und Kran­ken­kas­sen ver­wen­den mitt­ler­wei­le die Steu­er-ID. Wer heu­te ein Kon­to eröff­nen will oder Eltern­geld bean­tragt, muss dafür sei­ne Steu­er-ID ange­ben. Damit droht die Steu­er-ID durch die Hin­ter­tür zu einem all­ge­mei­nen Per­so­nen­kenn­zei­chen zu wer­den, eine Ent­wick­lung, die von Ver­ant­wort­li­chen bei der Ein­füh­rung der Steu­er-ID vehe­ment bestrit­ten wurde.”

Schaar übt berech­tig­te Kri­tik an der Aus­wei­tung des ursprüng­lich ange­dach­ten Ein­satz­be­rei­ches der Steu­er-ID, weit über die Gren­zen der Steu­er­ver­wal­tung hinaus.

Durch die zuneh­men­de Abfra­ge und Spei­che­rung der ID, z.B. bei der Eröff­nung eines Bank­kon­tos oder der Bean­tra­gung von Sozi­al­leis­tun­gen ent­wick­le sich die Steu­er-ID immer mehr zu einem ein­deu­ti­gen Per­so­nen­kenn­zei­chen. Dies wur­de von den Ver­ant­wort­li­chen bei der Ein­füh­rung vor vier Jah­ren vehe­ment bestrit­ten, die Rea­li­tät sieht wohl anders aus.

Hilf­rei­che Datenschutz-Links

  • Wol­len Sie die Risi­ken aus dem Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz für Ihr Unter­neh­men mini­mie­ren? Eine pas­sen­de Lösung fin­den Sie sicher in unse­rem Leis­tungs­an­ge­bot.
  • Unsi­cher, ob für Ihr Unter­neh­men die gesetz­li­che Bestell­pflicht für einen (exter­nen) Daten­schutz­be­auf­trag­ten vor­liegt? Die Ant­wort gibt unser Daten­schutz-Quick-Check, sie­he Leis­tun­gen.
  • Sie wol­len eine unab­hän­gi­ge Prü­fung, wie gut es um Daten­schutz und Daten­si­cher­heit in Ihrem Unter­neh­men bestellt ist? Kein Pro­blem mit unse­ren Leis­tun­gen.
  • Schu­lungs­be­darf für Ihre Mit­ar­bei­ter? Zusätz­li­che Trai­nings und Work­shops rund um Daten­schutz und Daten­si­cher­heit? Erfah­ren Sie mehr über unse­re Schu­lun­gen und Semi­na­re.
  • Anlei­tun­gen, Rat­ge­ber und Links, die das täg­li­che Arbei­ten erleich­tern und hel­fen kön­nen, Daten­pan­nen zu ver­mei­den, fin­den Sie in der Rubrik Anlei­tun­gen /​ Rat­ge­ber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.