Zum Inhalt springen

Daten­schutz — läs­tig, teu­er und unproduktiv?

Logo Landkreis Nürnberger Land

Daten­schutz — läs­tig, teu­er und unproduktiv?

So wird das The­ma von vie­len Unter­neh­men emp­fun­den, wes­halb es viel­fach stief­müt­ter­lich behan­delt wird. Aus­sit­zen bringt aller­dings nichts. Ver­mehr­te Stich­pro­ben der Auf­sichts­be­hör­den tref­fen Unter­neh­men oft­mals unvorbereitet.

Pra­xis­be­zo­ge­ne Tipps und Lösungs­an­sät­ze für Ihren Unter­neh­mens­all­tag erhal­ten Sie von den Refe­ren­tin und den Refe­ren­ten der Unter­neh­mer­ver­an­stal­tung der Wirt­schafts­för­de­rung Land­rats­amt Nürn­ber­ger Land

Prag­ma­ti­scher Daten­schutz im Unternehmensalltag

Die­se fin­det statt am Diens­tag 11. Novem­ber 2014 um 16:00 Uhr im TAW Wei­ter­bil­dungs­zen­trum Alt­dorf, Fritz-Bau­er-Str. 13, 90518 Altdorf.

Agen­da

  • 16:00 Uhr Begrü­ßung durch Land­rat Armin Kro­der und Clau­diu Bug­a­riu, IHK Nürn­berg für Mittelfranken
  • 16:05 Uhr Daten­schutz prag­ma­tisch umge­setzt — ein Mehr­wert für Unter­neh­men, Robert Lach­mann, ABC UNIX RENT GmbH
  • 16:15 Uhr Es kann jeden tref­fen — Prüf­pra­xis der Aufsichtsbehörde,Alexander Filip, Refe­rent Baye­ri­sches Lan­des­amt für Datenschutzaufsicht
  • 16:45 Uhr Daten­schutz und Mar­ke­ting — Geg­ner oder Part­ner? Sascha Kuhrau, a.s.k. Daten­schutz
  • 17:15 Uhr Kaffeepause
  • 17:45 Uhr Out­sour­cing — daten­schutz­recht­lich mög­lich? Gerd Schmidt, Vor­sit­zen­der des Arbeits­krei­ses/IHK-Anwen­der­clubs „Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit“ und Geschäfts­füh­rer der info­si GmbH & Co. KG
  • 18:15 Uhr ISA + — Neue Infor­ma­ti­ons­si­cher­heits­ana­ly­se für klei­ne und mitt­le­re Unternehmen,Sandra Wies­beck, Baye­ri­scher IT-Sicher­heits­clus­ter e.V.
  • 18:45 Uhr Aus­klang, Gesprä­che und Net­wor­king mit klei­nem Imbiss

Wei­te­re Details und das Anmel­de­for­mu­lar fin­den Sie in die­sem PDF Daten­schutz im Unter­neh­mens­all­tag.

Ein Gedanke zu „Daten­schutz — läs­tig, teu­er und unproduktiv?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die mobile Version verlassen