E‑Postbrief: Vide­os der Web-Kon­fe­renz vom 25.08.2010 online

Die Deut­sche Post hat die öffent­li­che Kri­tik am E‑Postbrief in zahl­rei­chen Blogs und der Pres­se zum Anlass genom­men, und am 25.08.2010 eine Web-Kon­fe­renz abge­hal­ten. Jour­na­lis­ten, Blog­ger und Inter­es­sier­te waren zur Online-Kon­fe­renz gela­den u.a. der Autor die­ses Blogs anläß­lich des Bei­trags “Der E‑Postbrief und De-Mail: Segens­brin­ger oder Mogel­pa­ckung?”. Fra­gen konn­ten im Vor­feld ein­ge­reicht oder wäh­rend der Kon­fe­renz via Chat gestellt wer­den. Dr. Georg Rau, Geschäfts­be­reich­lei­ter IT-App­li­ca­ti­on Manage­ment stand Rede und Antwort.

Auf­grund der Dau­er der Kon­fe­renz wur­den die Mit­schnit­te in 10 Tei­le auf­ge­teilt. Sie kön­nen die­se online im epost­brief-Kanal bei You­tube in aller Ruhe betrachten.

Zur wei­te­ren Infor­ma­ti­on die Nach­richt, die den Blog-Autor heu­te hier­zu erreichte:

Sehr geehr­ter Herr Kuhrau,

wir haben die Auf­zeich­nung unse­rer Web-Kon­fe­renz zum E‑POSTBRIEF nun auf unse­rem You­Tube-Chan­nel unter fol­gen­dem Link veröffentlicht:

https://​www​.you​tube​.com/​e​p​o​s​t​b​r​i​e​f​#​p​/​c​/​1​0​7​A​E​5​5​E​F​0​A​2​5​8​E​E​/​0​/​9​A​n​f​M​t​v​4​CJg <https://​www​.you​tube​.com/​e​p​o​s​t​b​r​ief>

Wir woll­ten mit mög­lichst vie­len E‑POSTBRIEF Nut­zern in einen Dia­log tre­ten und deren Fra­gen und Pro­ble­me mög­lichst offen und trans­pa­rent dis­ku­tie­ren. Die­ses Ziel haben wir aus unse­rer Sicht mit der Web-Kon­fe­renz erreicht. Auch wenn wir sicher­lich nicht alle Punk­te zu jeder­manns Zufrie­den­heit klä­ren konn­ten, haben wir viel über die Bedürf­nis­se der User gelernt und auch zahl­rei­che Fra­gen klä­ren können.

In fol­gen­den Blog­bei­trä­gen schil­dern eini­ge Teil­neh­mer der Web-Kon­fe­renz ihre Eindrücke:

https://baetschman.ralfbachmann.de/2010/08/e‑postbrief-pressekonferenz‑2–0‑die-post-aussert-sich-zu-kritikpunkten/

https://​www​.den​nis​-kna​ke​.de/​2​0​1​0​/​0​8​/​2​5​/​d​e​r​-​e​p​o​s​t​-​b​r​i​e​f​-​p​o​s​t​-​s​t​e​l​l​t​-​s​i​c​h​-​f​r​a​g​e​n​-​a​u​s​-​d​e​m​-​n​e​tz/

https://bdsg-externer-datenschutzbeauftragter.de/allgemein/deutsche-post-steht-rede-und-antwort-zum-e-postbrief-bericht-von-der-web-konferenz-am-25–08-2010/

Wir haben uns sehr über das Feed­back gefreut — dan­ke dafür!

Ger­ne möch­ten wir auch in Zukunft den Dia­log in Form von Web-Kon­fe­ren­zen aufrechterhalten.

Vie­le Grüße

Ihr Ser­vice­team E‑POSTBRIEF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.