Social Media Leit­fa­den für Unter­neh­men und Mit­ar­bei­ter (BVDW)

Der Bun­des­ver­band Digi­ta­le Wirt­schaft (BVDW) hat einen Leit­fa­den für den Umgang mit Social Media in Unter­neh­men ver­öf­fent­licht. Der 10-Punk­te-Kata­log umfasst Hand­lungs­emp­feh­lun­gen für Unter­neh­men und beschäf­tig­te Mit­ar­bei­ter als Grund­la­ge für indi­vi­du­el­le Unternehmensrichtlinien.

Aus dem Inhalt (Über­sicht):

  1. Defi­nie­ren Sie Ziele
  2. Geheim­nis­se sind geheim und Inter­na blei­ben intern
  3. Mit­ar­bei­ter müs­sen authen­tisch sein
  4. Wer ver­öf­fent­licht, über­nimmt Verantwortung
  5. Inter­ne Kri­tik ist erlaubt, bleibt aber intern
  6. Gehen Sie mit Feh­lern offen um
  7. Scho­nen Sie Ihre Geschäftsbeziehungen
  8. Beach­ten Sie das gel­ten­de Recht
  9. Schrän­ken Sie pri­va­te Nut­zung von Social Media wäh­rend der Arbeits­zeit ein
  10. Social Media erfor­dert kon­ti­nu­ier­li­ches Engagement

Der aus­führ­li­che Bei­trag kann als PDF Doku­ment online kos­ten­frei bezo­gen werden.

  • Zur Pres­se­mit­tei­lung des BVDW
[wpfi­le­ba­se tag=‘file’ id=‘2’]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.